Stromversorgung für jede Situation    

 Ladenlokal                                  Öffnungszeiten           

info@maurelma.ch                           Mo und Di  09:00-12:00 / 15:00-18:00   
Ruederstrasse 6

5040 Schöftland

Tel: +41 (0) 62 721 44 84

Fax: +41 (0) 62 721 44 85    
 
 Mi:            09:00-12:00
 Do und Fr  09:00-12:00 / 15:00-18:00

 Sa:            09:00-12:00                                                                   

  

Sie befinden sich in:
Lichtmaschinenregler 12V

Lichtmaschinenregler 12V

·         Optimales Batterieladen über die Standard-Lichtmaschine

·         Digitale IUoUo - 4-Stufen-Ladetechnik

·         Keine Spannungsverluste durch lange Kabel oder Trenndioden

LichsmaschinenreglerAR12VD
 

Merkmale und Funktionen

ü  Digitale Softwaresteuerung

ü  IUoUo - Ladekennlinie (4-Stufen)

ü  100prozentige Ladung der Batterien

ü  Vollautomatische Regelung der Lichtmaschine

ü  Automatischer Ausgleich aller Spannungsverluste zwischen Lichtmaschine und Batterien

ü  Kürzere Ladezeiten und damit kürzere Maschinenlaufzeiten

ü  Einstellbar auf positive oder negative Lichtmaschinen-Felderregung

ü  Einstellbar auf Blei-Säure-, Gel- und AGM-Batterien

ü  Automatische Batteriegrößenerkennung

ü  Vollautomatische Berechnung der Ausgleichsladung

ü  Batterietemperatursensor inklusive

ü  Temperaturgesteuerte Ladekennlinie

ü  Kontinuierliche Überwachung der Ladespannung direkt an den Batterien

ü  Standardregler der Lichtmaschine muss nicht abgebaut werden und dient als zusätzliches Not-Ladesystem

ü  Keine Veränderungen an der bestehenden Verkabelung erforderlich

ü  Keine Nachjustierung erforderlich

ü  6 eingebaute Statusanzeigen (LEDs)

ü  Sicherheitssystem mit optischer Warnung

ü  und automatischer Abschaltung

ü  Lichtmaschinen-Überspannungsschutz

ü  Batterie-Überspannungsschutz

ü  Batterie-Überhitzungsschutz

Warum ein Hochleistungsregler?

Standardregler in Lichtmaschinen sind nur zum Laden einer kleinen Starterbatterie und zum Versorgen des Bordnetzes (Licht, Elektronik, etc.) ausgelegt, wie es z.B. im Auto notwendig ist. Zum Laden zusätzlicher, großer Versorgungsbatterien sind sie in der Regel nicht geeignet, da sie weder über eine an den jeweiligen Batterietyp angepasste Ladecharakteristik verfügen, noch die optimale Ladeschluss-Spannung erreichen.

Standard-Lichtmaschinenregler laden die Batterien daher nicht nur zu langsam, sondern nutzen die vorhandene Batteriekapazität auch nur zu einem Bruchteil aus. Anders ausgedrückt: Die Batterien werden nicht voll geladen.

Häufig kommt noch ein weiteres Problem hinzu:

Im Auto ist die Batterie fast direkt neben der Lichtmaschine, auf Yachten und in Wohnmobilen liegen dagegen oft mehrere Meter Kabellänge und zusätzliche Trenndioden dazwischen. Die Folge ist ein zusätzlicher Spannungsabfall und eine

weitere Verschlechterung der Ladeleistung.

Warum keine größere oder zweite Lichtmaschine?

Wenn Sie mit der Ladung Ihrer Batterien nicht zufrieden sind, muss dies nicht an Ihrer Lichtmaschine liegen. Standard-Lichtmaschinen sind meist völlig ausreichend dimensioniert (50A - 90A). Das Problem ist oft nur die schlechte oder nicht passende Regelung, die dazu führt, dass die Lichtmaschine nicht bestmöglich laden kann.

Mit einem Sterling Hochleistungsregler lässt sich die Ladeleistung Ihrer Standard-Lichtmaschine so deutlich verbessern, dass eine zusätzliche oder stärkere Lichtmaschine gar nicht notwendig ist.

 

Bei Verwendung des Hochleistungsreglers sind teure Relais oder sog. "verlustfreie" Stromverteiler überflüssig. Es reichen dann einfache, kostengünstige Trenndioden!

 

Individuelle Anpassung

Der digitale Hochleistungsregler Pro Reg B lässt sich auf alle gängigen 12V Lichtmaschinentypen einstellen und kann wahlweise mit positiver oder negativer Felderregung betrieben werden. Ebenso lässt sich der Regler optimal an den eingesetzten Batterietyp anpassen. (Blei- Säure-, Gel- oder AGM-Batterien)

Die Größe der Batterien und ihr Ladezustand berücksichtigt der Hochleistungsregler vollautomatisch und errechnet daraus mit jedem neuen Ladezyklus die optimale Dauer der Ausgleichsladezeit.

 

Optimale Ladeleistung

Der Hochleistungsregler misst die aktuelle Ladespannung direkt an den Batterien.

Alle Spannungsverluste durch lange Kabel oder Trenndioden werden automatisch ausgeglichen.

Durch die intelligente 4-Stufen IUoUo Ladecharakteristik werden die Batterien schneller, effektiver und bis zur vollen Ausnutzung der Kapazität geladen.

Das Ergebnis: Optimale Ladung Ihrer Batterien.

Erheblich kürzere Ladezeiten. Indirekt erhöhte Batteriekapazität durch Ladung auf 100%.

 

Längere Lebensdauer der Batterien.

Mit dem Einbau eines Pro Reg B Hochleistungsreglers verwandeln Sie ihre

Standard-Lichtmaschine in eine hochwertige Power-Lichtmaschine.

 

Hinweis: Hochleistungsregler sind nicht geeignet für Lichtspulen

an Außenbordern oder Gleichstrom- Lichtmaschinen. Für diese Anwendungen

empfehlen wir das B2B-Ladegerät.

Technische Daten
Lichtmaschinentyp: positiv/negativ
Nennspannung: 12V
Temperatursensor: inkl.
Abmasse: 120x70x45mm
Gewicht: 0,4kg

 

Allgemeine Informationen über Batterien finden Sie unter:

http://www.maurelma.ch/batterien.htm

Allgemeine Informationen über das Laden von Batterien finden Sie unter:

http://www.maurelma.ch/batterieladen.htm

 

Einzelpreis: 198,00 SFr
Preis enthält MwSt
Menge:
Weitere Bilder
Folgende Artikel eignen sich als Ergänzung
Warenkorbübersicht
Warenkorb ist leer: 
By Maurer