Solarladeregler CIS-MPPT 85/20A, IP68, wasserfest

750298
Hersteller: Phocos , Hersteller Artikel-Nr.: CIS-MPPT 85/20
Lager: 1 Artikel an Lager
CHF 298.00
inkl. MWST

Beschreibung

Wasserdichter MPPT Solarladeregler (IP68) Phocos CIS-MPPT (20 A) für industrielle Anwendung.

Vorteile

• Herausragende Systemeffizienz (max. 98%) dank der integrierten Maximum Power Point Tracker Technologie (MPPT)

• Maximiert die Leistung und reduziert Systemkosten

• Das voll verkapselte Gehäuse bietet höchsten Schutz (Schutzart: IP68) und verlängert die Lebensdauer

• Timer und Dimm-Funktionen für flexible Lichteinstellungen

• Automatische Schutzfunktion: Zwei Spannungsabschaltungsschwellen verlängern die Systembetriebszeit

• Kann mit der CIS-CU IR-Fernbedienung gesteuert werden

• Kleinste Gehäusegrösse in dieser Leistungsklasse

• Datenlogger mit Zubehör MXI-IR und der CISCOM Software

• Für 60-Zellen Solarmodule geeignet



Mit der innovativen Maximum Power Point Tracking Technologie sichert der Phocos MPPT-Laderegler maximale Leistung aus allen Solarsystemen – ganzjährig bei jedem Wetter und in jeder Umgebung.

Die Verwendung dieser Technologie kann den Energie-Ertrag aus PV-Modulen erheblich steigern - und das bis zu 30%. Gleichzeitig verlängert die Temperaturkompensierte dreistufige I-U-Kennlinie des Ladungs-Regelalgorithmus

deutlich die Batterielebensdauer.


 

Der integrierte Datenlogger (2 Jahre) liefert einen Einblick in das Systemverhalten und zeigt wichtige Informationen wie Systemstatus, Spannung, Strom, etc.

Der CIS-MPPT Laderegler kann Batterien optimal aus 60-Zellen-Solarmodulen laden, die eigentlich für Netzeinspeisung entwickelt wurden. Verwenden Sie hierzu ein Solarpanel für 12 V oder 2 Solarpanels in Reihe für 24 V Systeme.



Technische Daten

Typ

CIS-MPPT 85/20

Systemspannung

12/24 V, automatische Erkennung

Max. Lade-/Laststrom

20 A

Max. PV-Leistung

300 W (12 V System), 600 W (24 V System)

Erhaltungsladung

13,8/27,6 V (25 °C)

Hauptladung

14,4/28,8 V (25 °C), 30 Min. (täglich)

Boost Ladung

14,4/28,8 V (25 °C), 2 h

Aktivierung: Batteriespannung < 12,3/24,6 V

Ausgleichsladung

14,8/29,6 V (25 °C), 2 h

Aktivierung: Batteriespannung < 12,1/24,2 V (mindestens alle 30 Tage)

Lastabschaltspannung

11 – 12 V / 22 – 24 V

Last-Wiedereinschaltspannung

12,8/25,6 V

Überspannungsschutz

15,5/31,0 V

Unterspannungsschutz

10,5/21,0 V

Min. Betriebsspannung

9 V

Max. PV-Spannung

85 V

Min. PV-Spannung

17/34 V

Temperaturkompensation

-25 mV/°K bei 12 V : -50 mV/°K bei 24 V

Eigenverbrauch

< 15 mA bei 12V;  8 mA bei 24V  

Erdung

Gemeinsamer Pluspol (für Erdungszwecke)

Umgebungstemperatur

−40 bis +60 °C

Batterietyp

Blei (GEL, AGM, flüssig), einstellbar

Kabellänge

20 cm

Kabelquerschnitt

2,5 mm2

Abmessungen (B x H x T)

130 x 150 x 45 mm

Gewicht

1050 g

Schutzart

IP68 (1,5 m, 72 h)

Datenblatt

Anleitung

Allgemeine Informationen über Batterien finden Sie unter: Wissenswertes über Batterien

Allgemeine Informationen über das Laden von Batterien finden Sie unter: Wissenswertes über das Laden von Batterien 

Allgemeine Informationen über Solartechnik finden Sie unter: Wissenswertes über Solartechnik

Eigenschaften

Angaben

Batterieladestrom [A]
20
Batterietyp
Blei flüssig
Batterietyp
AGM
Batterietyp
GEL
Breite [mm]
130
Höhe total [mm]
150
Länge/Tiefe (mm)
45
Lastausgangsstrom [A]
20
Marke
Phocos
Max. Solarspannung [VDC]
85
Reglerart
MPPT